top of page

Datenschutz-Grundverordnung

Willkommen im Bereich zum Schutz personenbezogener Daten für diese Website gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO), die ab dem 25. Mai 2018 gilt

 

Ein Familienunternehmen ist auch ein Corporate Citizen, das die Prinzipien Ehrlichkeit und Transparenz in den Mittelpunkt seines täglichen Handelns stellt. Wir sind davon überzeugt, dass die Grundlagen einer soliden und dauerhaften Beziehung zu Ihnen auf Vertrauen und gegenseitigem Interesse beruhen. Wir legen größten Wert darauf, das zu schützen und zu respektieren, was für Sie am wertvollsten ist, nämlich Ihre Privatsphäre und Ihre Entscheidungen. Gemäß der Verordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung oder DSGVO). 

Unsere wichtigsten Verpflichtungen 

  • Ihre persönlichen Daten unterliegen der Vertraulichkeit. 

  • Sie werden von uns ausschließlich für unseren Service verwendet. 

  • Ihre persönlichen Daten werden niemals an Dritte verkauft.

  • Ihre persönlichen Daten sind geschützt.

 

Als Dritter wird hier bezeichnet, wie die Datenschutz-Grundverordnung in Artikel 4 angibt, „eine natürliche oder juristische Person, eine Behörde, ein Dienst oder eine andere Stelle als die betroffene Person, der Verantwortliche, der Auftragsverarbeiter und die Personen, die die der direkten Aufsicht des für die Verarbeitung Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters unterstellt sind, zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten befugt sind.“ 

Bezugsgesetze

EUROPÄISCHE BESTIMMUNGEN- Verordnung 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr, zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG.

FRANZÖSISCHE BESTIMMUNGEN- Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über Datenverarbeitung, Dateien und Freiheiten, das die CNIL, Nationale Kommission für Datenverarbeitung und Freiheiten, zur Regulierungsbehörde für personenbezogene Daten in Frankreich macht.

Was sind personenbezogene Daten?

Die Datenschutz-Grundverordnung definiert in Artikel 4 personenbezogene Daten als alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, wobei bekannt ist, dass als „identifizierbare natürliche Person“ eine natürliche Person gilt, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann insbesondere durch Bezugnahme auf eine Kennung wie einen Namen, eine Identifikationsnummer, Standortdaten, eine Online-Kennung oder auf ein oder mehrere spezifische Elemente, die für seine physische, physiologische, genetische, psychische, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität spezifisch sind.

Warum erheben / erhalten wir personenbezogene Daten?

Die Erhebung oder der Erhalt personenbezogener Daten ist immer durch die Dienstleistungen gerechtfertigt, die wir Ihnen anbieten. Wir erheben personenbezogene Daten von Ihnen oder erhalten sie von Ihnen über unsere Website, unsere Fragebögen, Produktseiten oder soziale Netzwerke. In einigen Fällen stellen Sie uns beim Kauf von Produkten im oder im Geschäft und bei der Kontaktaufnahme direkt die personenbezogenen Daten zur Verfügung, die zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich sind.

Wenn wir personenbezogene Daten erheben, markieren wir Pflichtfelder mit einem Sternchen. Diese Daten sind für die Erfüllung des Vertrages, den wir mit Ihnen geschlossen haben (Zusendung der von Ihnen auf unserer Website gekauften Waren und Bereitstellung von Informationen zur Nachverfolgung Ihrer Bestellung), für die Erbringung der von Ihnen gewünschten Dienstleistung erforderlich (Versand von Newslettern), Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen (Rechnungsstellung). Wenn Sie die mit einem Sternchen gekennzeichneten Felder nicht ausfüllen, wird unsere Fähigkeit, Ihnen die betreffenden Produkte und Dienstleistungen anzubieten, direkt und negativ beeinflusst.

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir legen großen Wert auf die Achtung und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. In diesem Sinne TREFFEN WIR ALLE ERFORDERLICHEN VORSICHTSMASSNAHMEN UND VERPFLICHTEN UNS, DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN, DIE SIE UNS VERTRAUEN, NIEMALS AN DRITTE WEITER ZU VERKAUFEN. Nach Erhalt Ihrer Daten wenden wir strenge Verfahren und Sicherheitsmaßnahmen an, die unbefugten Zugriff verhindern. In diesem Sinne SPEICHERN WIR IHRE BANKDATEN NIEMALS.

Wie lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie dies zur Erreichung des Zwecks, für den wir diese Daten speichern, erforderlich ist, d. h. um Ihren Bedürfnissen (Erstellung eines Kontos, Bestellung von Produkten, Kontaktaufnahme mit unseren Diensten) und Ihren Anfragen (Anfrage nach Informationen oder Abonnement) nachzukommen Newsletter) sowie zur Erfüllung unserer gesetzlichen Pflichten (Rechnungsstellung).

Wenn die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr gerechtfertigt ist oder Sie Ihren Wunsch geäußert haben, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, löschen wir sie aus unseren Systemen und unseren Dateien und anonymisieren sie, sodass eine Identifizierung unmöglich wird.

Welche Rechte haben Sie an Ihren personenbezogenen Daten?

DAS RECHT AUF BERICHTIGUNG - Artikel 16 der GDPR 
Sie haben das Recht, so schnell wie möglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Insbesondere haben Sie das Recht auf Vervollständigung Ihrer unvollständigen personenbezogenen Daten, auch durch Abgabe einer zusätzlichen Erklärung.

DAS RECHT AUF LÖSCHUNG – Artikel 17 der DSGVO
Sie haben das Recht, die schnellstmögliche Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen. Dieses Recht ist nicht absolut und gilt unter den in den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen festgelegten Bedingungen. Wir können gezwungen sein, Ihre personenbezogenen Daten, wie in den Allgemeinen Datenschutzbestimmungen angegeben, aus rechtlichen oder legitimen Gründen (Erfüllung Ihrer gesetzlichen Verpflichtungen oder Anerkennung, Ausübung oder Verteidigung unserer Rechte vor Gericht) aufzubewahren.

DAS RECHT AUF WIDERSPRUCH GEGEN PROSPEKTIERUNG – Artikel 21 der DSGVO
Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. In diesem Fall verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, es liegen gesetzliche und berechtigte Gründe vor. Wenn Ihre personenbezogenen Daten für Zwecke der kommerziellen Werbung verarbeitet werden, haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken einzulegen. Ihre personenbezogenen Daten werden dann nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Wie können Sie Ihre persönlichen Daten löschen oder ändern?

Um Ihre personenbezogenen Daten zu berichtigen oder zu löschen, können Sie dies direkt  unter lespritdelisa@gmail.com oder per Post an die folgende Adresse tun:  


Restaurant "L'Esprit d'Elisa"
1675 royute de Lalanne
65230 Thermes-Magnoac
Hautes-Pyrénées / Frankreich

Um der kommerziellen Prospektion zu widersprechen, klicken Sie einfach auf den Abmeldelink in jedem Newsletter oder jeder Mitteilung, die wir Ihnen senden.

Was ist ein Cookie?

Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Webbrowser auf Ihrem Computer, Smartphone oder einem anderen mit dem Internet verbundenen Gerät gespeichert werden. Sie werden verwendet, um Websites ordnungsgemäß funktionieren zu lassen, ihren Betrieb zu optimieren, aber auch um Informationen zu sammeln. Sie sind wesentlich für Ihren Surfkomfort, Ihre Surfsicherheit und um Informationen über die von Ihnen besuchten Websites zu erhalten. Es gibt hauptsächlich zwei Arten von Cookies:  

  • funktionale Cookies erleichtern Ihren Surfkomfort und garantieren die Sicherheit Ihres Surfens, 

  • Werbe-Cookies ermöglichen es, Angebote anzubieten, die auf Ihre Bedürfnisse und Vorlieben zugeschnitten sind.

 

Das Statistik-Cookie:

  • Diese Website verwendet Google Analytics, einen externen statistischen Analysedienst, der von Google angeboten wird. Dieser Dienst bietet Zugriff auf Nutzungsinformationen (z. B. wie oft eine bestimmte Seite der Website besucht wurde usw.). Die Erfassung von Daten von dieser Website zu statistischen Zwecken wurde zumindest auf der Verwaltungsseite von Google Analytics konfiguriert.

       Les informations RGPD du service Google Analytics sont visibles ici : _cc781905-5cde- 3194-bb3b-136bad5cf58d_

       https://support.google.com/analytics/answer/7667196 ?hl=de

Die Aufbewahrungsfrist für Google Analytics-Cookies wurde festgelegt

    _cc781905-5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d

 

Cookies für soziale Netzwerke:

  • Die Website zeigt Informationen aus sozialen Netzwerken an. Diese Informationen (Tweets, Facebook-Beiträge, YouTube-Videos, Instagram-Fotos usw.) werden auf den Seiten und Artikeln der Website angezeigt.

  • Die Website erleichtert das Teilen ihrer Seiten und Artikel in sozialen Netzwerken durch soziale Module (Schaltflächen zum Teilen). Die sozialen Netzwerke, deren Informationen oder Schaltflächen zum Teilen wir auf der Website anzeigen, identifizieren Sie wahrscheinlich und sammeln Nutzungsinformationen, insbesondere wenn Sie ein Benutzer sind eines oder mehrerer dieser Dienste. Sie können die Datenschutzrichtlinien der sozialen Netzwerke auf ihren jeweiligen Seiten einsehen, um genau zu erfahren, welche Informationen gesammelt und wie sie verwendet werden.

  • Für wie lange ?

  • Informationen, die Sie in Formulare eingeben:

  • „Kontaktformular“: Wenn Sie eine E-Mail über das Kontaktformular gesendet haben, wird diese nicht auf der Website gespeichert. Sie wird direkt an den Herausgeber der Website gesendet, der sie wie andere E-Mails in einer Messaging-Software speichert, um sie möglicherweise nach Erhalt oder später weiterzuverfolgen.

  • "E-Mail-Adresse für das Abonnement der Newsletter der Website: Wenn Sie diesen Service abonniert haben, erhalten Sie ab Mai 2018 alle 2 Jahre eine E-Mail, die Sie an die Möglichkeit der Abmeldung erinnert. Solange Sie angemeldet bleiben, wird Ihre E-Mail-Adresse in der Datenbank der Website gespeichert.

     _cc781905-5cde-3194-bb3b-8d_bad5

Cookies für soziale Netzwerke:

Cookies und andere Mittel zur Identifizierung sozialer Netzwerke: Sie werden gebeten, die Datenschutzrichtlinien der sozialen Netzwerke auf ihren jeweiligen Websites zu konsultieren, um sich über die Aufbewahrungsfrist der gesammelten Informationen zu informieren.

Möchten Sie: auf die Sie betreffenden Daten zugreifen, sie ändern, wiederherstellen oder sogar löschen?

Auf dieser Website werden respektiert:

  • Das Recht auf Auskunft

  • Das Recht auf Veränderung

  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit

  • Das Recht auf Vergessenwerden

 

Diese Anfragen werden so schnell wie möglich bearbeitet (weniger als ein Monat).

Bitte beachten Sie, dass die einzigen Informationen, die eine mögliche individuelle Identifizierung zulassen, die für das Abonnement des Newsletters verwendeten E-Mail-Adressen sind. Wir erinnern Sie daran, dass Sie zum Abbestellen von Newslettern einfach auf den Link am Ende jedes Newsletters klicken müssen.

Die Artikel am Ursprung der Newsletter bleiben auch ohne Abonnement durch einfachen Besuch der Website zugänglich.

Deine Rechte :

  • Auskunftsrecht: zu erfahren, ob und seit wann Sie den Newsletter-Versand abonniert haben

  • Änderungsrecht: Ihre E-Mail-Adresse zum Abonnieren des Newsletter-Versands zu ändern oder den Service abzubestellen

  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Um die Liste der Links zu den Artikeln zu erhalten, die den Newslettern entnommen wurden, die Sie seit Ihrer Registrierung erhalten haben

  • Recht auf Vergessenwerden: Informationen über Sie im Newsletter-Versandsystem zu löschen

 

Kontaktieren Sie uns hierzu per E-Mail.

Es sollte beachtet werden, dass die Verpflichtung der Website zum Datenschutz eine Überprüfung der Identität des Antragstellers erfordern kann.

Diese Informationen sind:

  • Spezifisch und beziehen sich nur auf diese Website

  • Wird sich wahrscheinlich weiterentwickeln.

WIR WERDEN NIEMALS PERSONENBEZOGENE DATEN AN WERBETREIBER ODER WEBSEITEN VON DRITTANBIETERN WEITERGEBEN, FUER ANZEIGEN AUF DER GRUNDLAGE IHRER INTERESSEN BASIEREN.

bottom of page